Rekorde

Flugwettbewerb

Der Wettflug um die Erde

Der Wettflug um die Erde aus Anlass der Weltausstellung in San Francisco erhält jetzt seine praktische Grundlage. Der Urheber des Planes, Arnold Kruckmann, ist jetzt auf seiner vorbereitenden Weltreise in London eingetroffen. Sein Plan ist allerdings sehr hochfliegend, aber angesichts der heutigen Leistungen der Aeronautik wohl durchführbar. Er ist an Schwierigkeiten mit dem Transatlantikflug nicht zu vergleichen, denn die längste Strecke über See, etwa 600 Meilen zwischen Grönland und Irland ist für Hunderte von Flugzeugen zu durchmessen. Es wird unter anderem auch ausdrücklich auf die letzten deutschen Rekordleistungen im Dauer- und Höhenflug hingewiesen. … weiterlesen

Rekorde

Neuer Rekord

Mein 24-Stunden-Flug

Als ich um 4 Uhr Nachmittags auf dem Flugplatz erschien, waren die Monteure gerade damit beschäftigt, das letzte Quantum Benzin in den 600-Liter-Behälter einzufüllen. Die Erfahrungen meiner Vormänner im Dauerrekord machte ich mir zunutze und mutete meinem Magen nicht zu, schwer verdauliche Speisen aufzunehmen. Einige Tafeln Schokolade sollten mir die gewohnte Tagesmahlzeit ersetzen und eine Flasche Milch den Durst löschen. Es ist kurz vor 6 Uhr. Der Albatros-Militär-Doppeldecker ist startbereit. Der Propeller wird angeworfen und der Motor beginnt sein brummendes Lied. Ich besteige den Führersitz, den ich hoffentlich nicht sobald verlassen werde. Die Bremsklötze werden fortgenommen und mein Albatros rollt mir Vollgas über die Flugbahn, um sich nach kurzem Anlauf zu erheben. Der schwer belastete Apparat zieht anfangs niedrig seine Kreise, hat sich aber im Verein mit dem vortrefflichen Mercedes nach einer halben Stunde auf eine Höhe von 400 Metern gebracht. Mit voller Geschwindigkeit überwindet er spielend jede Böe. Langsam kommt der Abend heran. Es dunkelt und an den Bahngleisen entlang flammen weiße, grüne und rote Lichter auf. In der Ferne lässt der Koloss Berlin seine Lichtfülle zu mir herüberscheinen. Jetzt entfalten auch die Signallichter auf dem Leuchtturm ihr Tätigkeit. Die Albatros-Leute haben einen Holzstoß angezündet, der mir aus meiner Höhe wie eine brennende Zündholzschachtel vorkommt. … weiterlesen

Rekorde

8000 Meter hoch im Flugzeug

Oelerichs Rekordleistung nach oben korrigiert

Leipzig, 16. Juli

Der Weltkrekordflieger Heinrich Oelerich, der, wie berichtet, am Montag den bisherigen Höhenweltrekord im Alleinflug von Linnekogel (6570 Meter) erheblich überboten, hatte nach den ersten Messungen eine Höhe von 7500 Metern erreicht. Wie nunmehr das physikalische Institut der Leipziger Universität unter Zugrundelegung einer Temperatur von 0 Grad berechnet hat, beträgt die von Oelerich erreichte Höhe sogar 8100 Meter. Nach Eingang der genauen Temperaturmeldungen des Observatoriums Lindenberg sind jedoch noch einige Meter abzuziehen; immerhin dürfte die erreichte Höhe über 8000 Meter liegen. Um so schwieriger dürfte es jetzt den Franzosen, die eifrig auf der Suche nach einem Nachfolger des toten Legagneur sind, werden, den Höhenweltrekord wieder an sich zu bringen.

Rekorde

Wegen Sommerhitze

Wasserverbrauch in Berlin

Die heiße Witterung der vorherigen Woche hat hohe Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der städtischen Leitungswerke gestellt. Am Sonnabend, den 4. Juli, sind von den Werken rund 808 800 Kubikmeter Wasser nach Berlin zur Versorgung der Stadt und der an das Berliner Rohrnetz angeschlossenen Vororte geliefert worden. Das ist die bisherige höchste Tagesleistung in diesem Sommer. Der Sonnabend ist an und für sich derjenige Tag der Woche, an dem das meiste Wasser verbraucht wird, insbesondere zur Reinigung der Wohnungen und zum Baden. Ist er dazu ein heißer, trockener Tag, so steigt der Wasserverbrauch an einem solchen ganz außerordentlich, und der größte Tagesverbrauch eines Jahres fällt deshalb stets auf einen Sonnabend. … weiterlesen

Rekorde

Neuer Höhenweltrekord

Ein neuer deutscher Flugweltrekord

Heute früh stieg der bekannte Flieger Linnekogel auf einem Rumpler-Eindecker auf, um einen Angriff auf den Höhenweltrekord zu unternehmen. Linnekogel erreichte eine Höhe von 6600 Metern und stellte damit einen neuen Höhenweltrekord auf. … weiterlesen

Rekorde

Zölle für Belgien werden künftig nicht mehr anfallen

Über Nacht von Berlin nach Paris

Die Vorteile der neuen Nachtverbindung von Berlin über Frankfurt und Metz nach Paris werden dadurch ins rechte Licht gesetzt, daß der neue Zug alsbald von der Post benutzt werden kann. … weiterlesen