Rezepte >

Fleisch

Rindfleisch-Reste mit Äpfeln

Kochkursus. Ein Koch- und Backkursbuch für Kursistinnen mit dreimonatlichem Unterricht.

Kochkursus. Ein Koch- und Backkursbuch für Kursistinnen mit dreimonatlichem Unterricht.


In die ¾ l braune Grundsauce kommen die in Scheiben geschnittenen Äpfel und müssen darin gar schmoren; die Sauce wird abgeschmeckt mit Zitronensäure oder Essig und etwas Zucker, danach kommt das in Scheiben geschnittene Fleisch hinzu und muß darin warm werden. Zuletzt kann das Gericht mit Maggis Würze abgeschmeckt werden.
Anmerkung: statt Äpfel kann man saure Gurken oder auch Pilze anwenden.

Für 6 Personen. Bereitungszeit 1 Stunde.
500 g Fleisch
¾ l braune Grundsauce
500 g Äpfel

Lizens: Gemeinfrei via Wikimedia Commons

Lizens: Gemeinfrei
via Wikimedia Commons