Politik >

Glückwünsche

Sieg auf Sieg!

Hohe Beglückwünschungen zu den Siegen an die tapferen Heere.

Im Großen Hauptquartier ist, wie W. T. B. meldet, folgendes Telegramm des Kaisers Franz Josef an Kaiser Wilhelm vom 24. d. Mts. eingetroffen:

„Sieg auf Sieg! Gott ist mit Euch und wird es auch mit uns sein! Allerinnigst beglückwünsche ich dich, teurer Freund, die jugendlichen Helden. Deinen lieben Sohn, den Kronprinzen, sowie Kronprinz Rupprecht von Bayern und das unvergleichlich tapfere deutsche Heer. Worte fehlen, um auszudrücken, was mich und mit mir meine Wehrmacht in diesen weltgeschichtlichen Tagen bewegt. Herzlichst drück deine starke Hand Franz Josef.“

Der Bürgermeister von Wien hat an Erzherzog Friedrich ein Telegramm gerichtet, in dem er names des Gemeinderates mit der gesamten Bevölkerung den Erzherzog und die tapfere österreichisch-ungarische Armee zu dem glänzenden Sieg bei Krasnik beglückwünscht.